Skip to content

Narrow screen resolution Wide screen resolution Increase font size Decrease font size Default font size
Startseite
Willkommen - Lebenshilfe Gronau e.V.

LEBENSHILFE - für Menschen mit geistiger Behinderung Gronau/Epe u. Umgebung e.V.

 


Gronau

Ahaus

Alstätte
Graes

Gescher

Steinfurt
wappen_heek.png
Heek

 

 

 

 

 

Die Lebenshilfe ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 1958 von Eltern geistig behinderter Kinder und interessierten Fachleuten in Marburg gegründet wurde.

Heute gibt es unter dem Dach der Bundesvereinigung Lebenshilfe mehr als 500 Orts- und Kreisvereinigungen in Deutschland, die in 16 Landesverbänden organisiert sind.

Die Lebenshilfe Gronau / Epe ist Mitglied im Landesverband NRW. Alle verbindet das gemeinsame Lebenshilfe-Leitbild.
Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Gronau / Epe u. Umgebung e.V. wurde 1963 als Eltern-Selbsthilfeorganisation gegründet. Sie zählt heute mehr als 300 Mitglieder.

In Zusammenarbeit mit anderen Verbänden und der Stadt Gronau/Epe ist ein breites Netz von Beratungs- und Hilfeangeboten für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien entstanden.

Weitere Informationen und Orientierungshilfen zu Angeboten für Menschen mit Behinderung in Gronau finden Sie auf unseren Internetseiten.

 
Weiter lesen…
 
18.03.2017 Musik ist Trumpf

Konzert der Stadtkapelle Gronau e.V. in der Bürgerhalle Gronau. Beginn 20.00 Uhr.

Der Bus hat folgende Halteställen:
18:15h Alstätte Firma Kürten, 18:30h Ahaus Busbahnhof, 18:45h Heek Knappstein, 19:00h Epe Georgschule, 19:15h Gronau Rathausplatz.
Anmeldung hierzu sind notwendig bei Maria Homölle Tel. 02565-97278 oder Maria Terwolbeck 02568-933624
Nach Ende der Veranstaltung fährt der Bus die Teilnehmer zurück.

 

 

 

 

 

 
Top